Hallo Zusammen,

heute erzähle ich euch etwas darüber, wie ich meinen Platz in der Firma gefunden habe. Wie ihr bereits wisst, habe ich am 01.09.2019 meine Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement im Hauptbetrieb (HB) Selb begonnen.

An meinem ersten Tag wurde ich von Frau Meichsner in Empfang genommen. Sie ist im HB Selb zuständig für meine Ausbildung. In den darauffolgenden Tagen hat sie mir alles Wesentliche über die Dorfner Gruppe erklärt:

• Unsere verschiedenen Firmen/Branchen/Servicegesellschaften
• Unsere Bereiche, Abteilungen und zuständige Ansprechpartner
• Unser Leitbild, das „Dorfner-Rad“

Nach einer Woche hatte ich meinen ersten Einsatz an der Anmeldung. Zu meinen Hauptaufgaben haben hierbei u.a. die Bedienung der Telefonanlage, die Bearbeitung der täglichen Eingangs- und Ausgangspost, das Zusammenstellen von Kundengeschenken sowie die Bewirtung von Besuchern und Seminarteilnehmer gehört.
Im Anschluss habe ich einige Wochen unsere Abschnittsleiter begleitet, um einen Einblick für unser tägliches Geschäft zu bekommen. In diesen Wochen haben wir Qualitätskontrollen durchgeführt, Arbeitsverträge vorbereitet, Materialbestellungen getätigt, Bewerbungs- und Mitarbeitergespräche geführt, Personaleinsätze geplant und in stressigen Situationen selbst mit angepackt.

Seit April 2020 bin ich nun in der Personalverwaltung in Selb eingesetzt. Hier wurden mir bereits viele neue Aufgaben gezeigt. Mittlerweile kann ich unsere Kolleginnen auch bei einigen Tätigkeiten selbstständig unterstützen. Neben der Ablage der Personalakten müssen viele Daten/Dokumente in unserem Abrechnungssystem eingepflegt werden. Es ist auch eine häufige Kommunikation mit Abschnittsleitern, Mitarbeitern und Krankenkassen gefragt. Bei der monatlichen Lohnabrechnung kann ich ebenfalls den Kolleginnen über die Schulter schauen und stets Neues erlernen.

Ich habe in Selb bereits nach wenigen Wochen meinen Platz gefunden und fühle mich in diesem Team sehr wohl. Mein aktuelles Aufgabengebiet in der Personalverwaltung bereitet mir ebenfalls große Freude! Ich bin sehr gespannt aber freue mich darauf, alle weiteren Abteilungen näher kennenzulernen.

Bis bald,
Selina! 😊



<< Zurück zur Übersicht