Hallo zusammen,

heute möchte ich euch mal meinen Tagesablauf zeigen.

Wie jeder, der arbeiten geht, muss ich mich früh erstmal aus dem Bett quälen. Dieser Prozess umfasst eine Zeitspanne von mindestens 15 Minuten, weshalb ich auch ca. um 06:30 Uhr „aufstehe“. Das ist aber auch das schwerste am Morgen. Gegen 07:00 Uhr geh ich dann in die Küche um noch was zu essen. Zuhause fahre ich dann gegen 07:15 Uhr los, damit ich auch rechtzeitig ankomme.

Bei Dorfner angekommen, fahre ich meinen PC hoch und hol mir was zu trinken. Wenn ich dafür eingeteilt bin, geht’s dann um 12:00 Uhr an die Anmeldung. Dort mach ich dann meine Mittagspausenvertretung. Um 12:30 Uhr mach ich dann meistens Pause. Wenn ich dann um 13:00 Uhr wieder am Platz bin, wird bis zum Feierabend um 16:30 Uhr weitergearbeitet.

Nach der Arbeit geht’s gleich mit dem Auto nach Hause. Zuhause angekommen gehe ich evtl. nochmal joggen o.ä. wozu ich leider meistens keine Lust mehr habe. Gegen 18:30 Uhr esse ich noch was und gehe danach duschen. Damit ich nicht zu müde auf der Arbeit bin, geht’s um 21:00 Uhr schon ins Bett. Dann fängt der Tag von vorne an.

Ich hoffe ich konnte euch einen kleinen Einblick in meinen Tagesablauf zeigen.

Bis demnächst.

Euer Alex



<< Zurück zur Übersicht