Es herrschen Zeiten, in denen man sich für einen Besuch im Freibad vorher online einen Platz reservieren muss. Und das ist gut so, denn die Betreiber versuchen dadurch die Anzahl der Besucher zu regulieren und so Mindestabstand und die nötigen Hygienevorkehrungen zu gewährleisten. Vielleicht erinnern Sie sich noch daran, dass es früher auch eine Fußdesinfektion in Schwimmbädern gab. Warum es diese nicht mehr gibt und wohl auch nicht mehr geben wird, erklären unsere Hygiene-Experten im aktuellen Beitrag von #HygienevonProfis.

Unsere aktuellen Hygiene-Tipps finden Sie auch auf unserer Facebook– und Instagram-Seite unter #HygienevonProfis.


<< Zurück zur Übersicht