Hallo zusammen,

Passend zum Frühling – mein Rezept für Pasta mit Gemüse.
Einfach zuzubereiten und sehr lecker!

Zutaten für 4 Portionen:
Für dieses Gericht werden 500 g Nudeln, ½ Bund Karotten, 150 g Kohlrabi sowie 1 Bund Frühlingszwiebeln benötigt. Außerdem 40 g Butter zum Anbraten und – damit es nicht zu trocken wird – 150 ml Weißwein und 50 ml Brühe.

Zubereitung:
Die Karotten und der Kohlrabi müssen zunächst gewaschen und dann in kleine Stücke geschnitten werden. Die Frühlingszwiebeln werden ebenfalls gewaschen und in Ringe geschnitten.
Nun wird die Butter in einer Pfanne erhitzt und die Frühlingszwiebel-Ringe darin angedünstet. Hinzu kommt das kleingeschnittene Gemüse. Wenn das Gemüse angebraten ist, wird es mit Wein abgelöscht. Daraufhin wird die Brühe dazugegeben und bei kleiner Hitze so lang geköchelt, bis das Gemüse gar ist. Nun kommen nur noch die gekochten Nudeln dazu – Fertig!

Viel Spaß beim Nachkochen und Guten Appetit 😀

Bis bald,
Samantha



<< Zurück zur Übersicht