Sport begeistert, verbindet, hilft, Grenzen zu überwinden, Sprachbarrieren und kulturelle Unterschiede in Vergessenheit geraten zu lassen. Sport macht glücklich und gesund. Sport ist ein nicht zu unterschätzender Faktor für das Wohl der Gesellschaft. Die Stadt Nürnberg hat deswegen in Kooperation mit der Wirtschaft in der Metropolregion das „Team Nürnberg“ ins Leben gerufen. Über direktes und zielgerichtetes Sponsoring werden von Experten ausgesuchte Nachwuchssportler, vielversprechende Teams oder Projekte unterstützt. Ziel ist es, den Sport in der Metropolregion zu fördern und deutlich zu machen, welchen Mehrwert regelmäßige Bewegung für die Lebensqualität bringt.Auch die Dorfner Gruppe tritt als Fördermitglied im „Team Nürnberg“ auf, kooperiert dafür mit dem ATV Frankonia Nürnberg e. V. und engagiert sich bei dessen Projekt „Kein Tabu!“. Mit baulichen Maßnahmen wie kindgerechten Umkleidekabinen oder der Forderung eines erweiterten polizeilichen Führungszeugnisses bei Trainern und Übungsleitern macht sich der Verein stark gegen sexualisierte Gewalt im Kindersport. Ergänzend dazu werden Kursprogramme rund um das Thema angeboten.

<< Zurück zur Übersicht