Die Bundestagswahl im September ist in aller Munde – auch bei Dorfner Catering. „Eine Wahl, die schmeckt“ heißt deshalb die Aktion, die der Caterer aus Nürnberg jetzt bundesweit startet. Mit Stimmzettel und Stift ausgestattet haben die Gäste von Betriebskantinen und die Bewohner von Seniorenheimen die Wahl, sich zwischen je zwei typischen Gerichten aus den deutschen Bundesländern zu entscheiden. Die „Wahlsieger“ stehen dann vom 23.-29. September als Hauptgericht auf dem Speiseplan. Lesen Sie mehr in der Pressemitteilung.


<< Zurück zur Übersicht