Um euch einen Überblick über unsere einzelnen Ausbildungsberufe zu liefern, haben wir euch die wichtigsten Punkte für jeden einzelnen Beruf zusammengefasst. Vom Koch / Köchen bis hin zum Büromanagement könnt ihr bei der Dorfner Gruppe die unterschiedlichsten Berufe deutschlandweit erlernen.
Ausbildung zum Gebäudereiniger (m/w)
 Du bist schwindelfrei, ein Organisationstalent und legst Wert auf Sauberkeit? Dann ist die Ausbildung zum Gebäudereiniger (m/w) genau das Richtige für dich. Während der dreijährigen Lehre rückst du Flecken und Staub mit verschiedenen Reinigungsmitteln und Maschinen zu Leibe. Dies können z.B. Staubsauger, Hochdruckreiniger oder Hebebühnen sein. Angsthasen kommen für diese Ausbildung nicht in Frage: Denn für die Reinigung von Glasfassaden kann es schon mal hoch hinausgehen.Im theoretischen Teil der Ausbildung lernst du dann, welche Flächen du wie pflegst, wie sich die Reinigungsmittel chemische zusammensetzen und wie du Putzpläne und Gebäudeskizzen erstellst. Durch die verschiedenen Objekte, die Dorfner betreut, ist Abwechslung und ein vielfältiges Einsatzgebiet während der Ausbildung garantiert. Am Ende der Ausbildung wirst du mit allen Wassern gewaschen sein und kein Staubkorn wird mehr vor dir sicher sein. 
Ausbildung zum Koch (m/w)
 Du hast kulinarisch mehr drauf, als nur eine Pizza in den Ofen zu schieben? Panade, Crème fraîche und Crêpe sind keine Fremdwörter für dich und deine Freunde laden sich selbst ein, wenn sie hören, dass du kochst? Dann ist die Ausbildung zum Koch (m/w) genau das Richtige für dich.Während der dreijährigen, dualen Ausbildung lernst du in der Berufsschule die Lagerungs- und Zubereitungsmöglichkeiten der verschiedenen Lebensmittel sowie die Grundlagen des Kochens kennen. In der Praxis kannst du das gelernte Wissen dann direkt anwenden und erweitern. Du bereitest Speisen zu und richtest sie an, benutzt die entsprechenden Geräte und Maschinen und achtest nebenbei auch auf die Hygienestandards. Auch organisatorische Aufgaben darfst du erledigen, darunter fallen z.B. Warenwirtschaft, Büroorganisation und Bürokommunikation.Als ausgelernter Koch (m/w) behältst du auch in stressigen Situationen den Überblick und verzauberst deine Gäste mit leckeren kulinarischen Kreationen. 
Ausbildung zum Fachmann (m/w) für Systemgastronomie
 Du hast Spaß im Umgang mit vielen verschiedenen Menschen und bist ein Organisationstalent? Dann ist die Ausbildung zum Fachmann (m/w) für Systemgastronomie genau das Richtige für dich!Die Ausbildung zum Fachmann (m/w) für Systemgastronomie ist sehr abwechslungsreich und setzt sich wie ein Puzzle aus vielen verschiedenen Teilen zusammen. Du lernst zum Beispiel, wie man sich als Gastgeber den Gästen gegenüber verhält und sie über das Angebot an Dienstleistungen informiert, du bereitest einfache Speisen unter Berücksichtigung der Ernährungslehre und der Wirtschaftlichkeit zu, kümmerst dich um die Lagerorganisation und das Personal.Als ausgelernter Fachmann (m/w) für Systemgastronomie sorgst du dafür, dass der Laden läuft und Angebot, Qualität und Service mit dem Gastronomiekonzept von Dorfner übereinstimmt. 
Ausbildung zum Kaufmann (m/w) für Büromanagement
 Du bist ein Organisationstalent und planst gerne Geburtstagsparties oder Ausflüge mit Freunden? Du hast den vollen Überblick über deine Finanzen und deine Liebsten können sich stets auf dich verlassen? Dann ist eine Ausbildung zum Kaufmann (m/w) für Büromanagement genau das Richtige für dich!In deiner Ausbildung bist du für verschiedene Bürotätigkeiten verantwortlich, von der Buchhaltung und dem Rechnungswesen, über die Kundenkommunikation, bis hin zu verschiedenen Sekretariatsaufgaben. Du verfasst und verschickst Geschäftsbriefe, planst und erstellst Termine, bearbeitest die eingehende Post, schreibst Rechnungen, organisierst Geschäftsreisen, empfängst Besucher und Kunden und assistierst bei Besprechungen.Als ausgelernter Kaufmann (m/w) für Büromanagement bist du die Ruhe selbst und behältst die Nerven, wenn das Telefon Sturm klingelt, der Chef dringend das Protokoll der gestrigen Besprechung benötigt und der nächste Kunde im Eingangsbereich bereits darauf wartet, empfangen zu werden. 

Auszubildende

Ausbildungsberufe

Praktikanten

Bacheloranten